Der Saxholl Krater auf Island

Allen, die mal eben einen Blick in einen (nicht aktiven) Vulkan werfen möchten, sei der Saxholl-Krater auf Snaefellsnes empfohlen. Dieser kleine Krater bietet sich an, weil er sich über eine Treppe leicht erklimmen lässt und nahe der Straße liegt. Deswegen ist er im...
Die Küste von Arnarstapi – Highlight auf Snaefellsnes

Die Küste von Arnarstapi – Highlight auf Snaefellsnes

Wer auf die Snaefellsnes-Halbinsel unterwegs ist, sollte auch unbedingt der Küste von Arnarstapi einen Besuch abstatten. Besonders eindrucksvoll ist der Felsbogen Gatklettur. In der Nachmittags- und Abendsonne wird dieser angeschienen, was einen Besuch an diesem...

Kerid – Vulkankrater-Kleinod auf Island

Der Kerið ist ein Vulkankrater mit einem leuchtend blauen Kratersee in Island. Der Vulkan liegt an der Straße von Selfoss ins Haukadalur und ist Teil des erweiterten Golden Circle, dessen Hauptreiseziele der Wasserfall Gulfoss, die Geysire und Thingvellir sind. Da man...
Ytri Tunga – der Robbenstrand

Ytri Tunga – der Robbenstrand

Der Ytri Tunga Beach auf der Snaefellsnes-Halbinsel ist bekannt dafür, dass sich hier nahezu ganzjährig Robben beobachten lassen. Er gilt als der beste Platz, um auf Island Seehunde zu beobachten, besonders in den Monaten Juni und Juli. Bei Ebbe liegen die Tiere gerne...
Snaefellsnes – Highlights & Reisetipps

Snaefellsnes – Highlights & Reisetipps

Island in Klein, aber oho Snaefellsnes gilt als Miniatur-Island. Hier findet sich alles, was Island zu bieten hat – und nicht nur das: Hier gibt es auch den schönsten Berg und die schönste Küste Islands. Und sonst auch noch: Vulkane, Krater und Lavafelder...
Gerduberg – beeindruckende Basaltklippe auf Island

Gerduberg – beeindruckende Basaltklippe auf Island

Ein schöner Einstieg eines Besuchs auf Snaefellsnes sind die beeindruckenden Basaltsäulen des Gerduberg. An diesen kommt man auch vorbei, wenn man von Reykjavik aus den kürzesten Weg auf die Halbinsel nimmt. Sie liegt 46 km nördlich von der Stadt Borgarnes und 115 km...