Marmaris und Bodrum

Einige der schönsten Buchten und Strände der Türkei befinden sich im Gebiet von Bodrum und Marmaris. Für Spiel, Spaß und Entspannung ist dabei bestens gesorgt. Bodrum ist heute das bedeutendste Jachtzentrum der Türkei. Hier ist es besonders einfach, ein Boot zu leihen. Auf der nahe gelegenen Insel Karada gibt es die Möglichkeit zu einem therapeutischen Schlammbad – ein beliebtes Vergnügen für jung und alt und ein gesundes noch dazu! Die schönen Buchten der Gegend laden auch zum Schnorcheln ein.

Bodrum

Bodrum selbst ist bekannt durch sein Nachtleben und hat mittlerweile ein ausgeprägtes Party-Image, das jedes Jahr viele Besucher anzieht. Die Stadt selbst verfügt zwar über Strände; die Wasserqualität ist hier aber nicht allzu gut. Doch ganz in der Nähe befinden sich weitere gute Bademöglichkeiten. Vor allem bei jungen Leuten beliebt ist der 5 km entfernte Gümbet. Hier liegen viele Hotels, Bars und Clubs. Wer es etwas ruhiger mag, ist in Bitez gut aufgehoben. Hier gibt es auch Wassersportmöglichkeiten und das Hinterland mit seinen Mandarinenhainen läd zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Ortakent zieht vor allem türkische Familien an. Sein Strand gilt als der schönste der Gegend. Für Surfer liegt das Paradies am Fener Beach von Akyarlar. Doch auch Badetouristen sind hier gut aufgehoben. Gümüşlük ist auch auf jeden Fall einen Besuch wert. Der Ort liegt in einem archäologischen Schutzgebiet. Die westlichen Strände sind von antiken Befestigungsanlagen umsäumt und im Süden können Sie in den Unterwasserruinen des hellenistischen Myndos schwimmen. Für Individualreisende und Familien sind Türkbükü und Gölköy schöne Refugien. Die Natur ist hier besonders reizvoll und es ist nicht so überlaufen wie an anderer Stelle.

Marmaris

Wenn Sie an der Küste der Gökova-Bucht entlang weiter nach Marmaris fahren, erleben Sie eine der spektakulärsten Landschaften der Türkei. Marmaris selbst verfügt über nicht so viele Strände, aber auch hier gibt es in der Umgebung zahlreiche Bademöglichkeiten. So ist zum Beispiel die Bozburun-Halbinsel ein schönes Ausflugsziel. Viele hübsche kleine Dörfer, schöne Wasserfälle und zahlreiche einsame Strände sind einen Besuch wert. In manchen Buchten befinden sich luxuriöse Clubhotels. Der schönste Strand der Marmaris-Halbinsel ist jedoch der Dalyan vorgelagerte Iztuzu-Sandstrand. Da hier die seltene falsche Karettschildkröte ihre Eier legt, wird der Strand überwacht und ist nachts nicht zugänglich.