Badeurlaub Türkei

Wenn Sie Badeurlaub in der Türkei machen möchten, haben Sie die Qual der Wahl: viele Strände laden zu einem tollen Badeurlaub ein. Doch wo ist es am schönsten? Hier finden Sie unsere Tipps für die schönsten Strände.

Die schönsten Strände der Türkei

1. Patara – traumhafter Dünenstrand
2. Ölüdeniz – die blaue Lagune
3. Iztuzu – naturbelassener Schildkröten-Strand
4. Olympos – traumhafter Kiesstrand mit klarem Wasser
5. Bozcaada – verträumte, einsame Buchten zwischen schroffen Felsen

Jeder Strand in der Türkei ist anders. Und nicht jeder Strand ist für jede Art von Badeurlaub geeignet. Patara beispielsweise verfügt über keine nenneswerte touristische Infrastruktur, bietet aber traumhafte Entspannung. Am Ölüdeniz gibt es Sandstrand und eine traumhafte Bucht – dafür zieht er jedes Jahr Massen an Touristen an und ist mittlerweile sehr verbaut. Eine Mischung von beidem bietet der Strand von Iztuzu bei Dalaman.

Wir helfen Ihnen dabei, den passenden Strand für Ihren Badeurlaub zu finden!

Alle Strände alle unterscheiden sich in vielen Kriterien wie der Farbe des Wassers, der Sauberkeit, der Beschaffenheit (z.B. Sandstrand oder Kiesel), der Infrastruktur (Hotels in der Nähe, Umkleiden vorhanden, Anfahrt möglich?), Beliebtheit und Besucherzahl.
Die Türkei bietet Badeurlaub für jeden Urlaubstyp – vom idealen Surfer Beach über beliebte Strände mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten bis hin zu idyllischen, einsamen Buchten. Auf den folgenden Seiten finden Sie deswegen viele schöne Strände und zahlreiche Tipps rund um Badeurlaub in der Türkei.