Der Font Magica Barcelona und seine Vorführungszeiten

Die Vorführungszeiten des „magischen Brunnens“ Barcelona unterscheiden sich je nach Jahreszeit.

Der Eintritt ist kostenlos!

Zeiten der Brunnenshow (2019)

  • April – 31. Mai: Donnerstag, Freitag und Samstag
    Zeiten der Show: 21.00 – 22.00 Uhr
  • Juni – 30. August: Mittwoch – Sonntag
    Zeiten der Show: 21.30 – 22.30 Uhr
  • September – 31. Oktober: Donnerstag, Freitag und Samstag
    Zeiten der Show: 21.00 – 22.00 Uhr
  • November – 31. März: Donnerstag, Freitag und Samstag
    Zeiten der Show: 20.00 – 21.00 Uhr
  • Januar – 16. Februar: keine Show

Dauer der Show

Die Dauer beträgt insgesamt eine Stunde.

Informationen zur Show

Die Musik ist relativ leise, man hört sie nur, wenn man unten am Brunnen ist. Dort ist jedoch, insbesondere im Sommer bei schönem Wetter, wirklich die Hölle los – und zwar auf dem gesamten Stück vom Palau Nacional bis hinunter zur Plaza Espanya.

Verpflegung

Es befinden sich Imbiss- und Getränkewägen unten am Brunnen und auch oben am Palau.

Toiletten am Font Magica

Unten am Brunnen befinden sich Toilettenwagen mit kostenlosen Toiletten, die aber durchaus eklig sein können.

Adresse des Brunnens

Plaza Carles Buïgas, Barcelona, am Fuße des Palau Nacional am Montjuïc.

Metrostation

Am besten erreichbar von der U-Bahnstation Espanya (Linie 1 oder Linie 3)

Mehr Informationen

Offizielle Webseite: www.bcn.cat

Was tun nach dem Font Magica?

Wer nach dem Besuch der Show genug vom Trubel hat, findet Ruhe im Poble Espanyol. Natürlich kann man sich danach auch gleich ins Nachtleben von Barcelona stürzen. Die Superreichen und Superschicken treffen sich am Hafen Port Olímpic in den (im Vergleich teilweise ziemlich teuren) Restaurants, Bars und Clubs. Wer dorthin möchte, wo Multi-Trubel herrscht und die Studenten feiern, kann es auf der Rambla del Raval versuchen, eine durchaus berüchtigte Kneipenmeile. Generell gilt: wer nachts in Barcelona (sowie auch in jeder Großstadt) unterwegs ist, sollte sich umsichtig verhalten und z.B. dunkle Ecken lieber meiden.

Und vorher?

Da der „magische Brunnen“ am Hausberg Montjuic liegt, bietet sich vorher ein Besuch an. Gerade im Sommer sind die Abendstunden die schönsten. Man muss nicht allzu lange auf die Seilbahn warten, hat herrliche Ausblicke auf Barcelona in schönster Abendstimmung. Das Fort schließt im Sommer allerdings spätestens um 20 Uhr.